Städtische Markthalle
Eklektizismus
20. Jh.

Im Jahr 1928, an der Stelle wo sich das ehemalige Kloster von San Telmo befand, begann der Bau des heutigen Marktgebäudes, ein Projekt des Castellónischen Architekten F. Tomás Traver. Der städtische Markt, mit Basilika-Grundform, trägt die Charakterzüge der Architektur mit Eisen, während er gleichzeitig einen geräumigen, hellen und luftigen Ort verkörpert. Er hat eine Struktur aus Eisenträgern, die auf leichten und eleganten Säulen aus Eisen lagern, deren Kapitelle mit geometrischen pflanzlichen Motiven verziert sind. Er wurde im Jahr 2011 restauriert. Besonders bemerkenswert: die Eisenkonstruktion gestützt von schlanken Säulen mit verzierten Kapitellen und stilisierten Pflanzenmotiven. . Platz Sant Agustí · Tel. 964 455 931/ 630 890 931 Öffnungszeiten: Im Winter von 8:00h bis 13:30 Uhr und von 17:30 bis 20:30h Uhr / Samstag von 7:30 bis 14:00 Uhr. Im Sommer von 8:00 bis 14:00 Uhr und von 18:00h bis 21:00 Uhr / Samstag 7:30 bis 14:00 Uhr.

 

 

Genießen Sie die Küche von ...

Im Jahr 1928, an der Stelle wo sich das ehemalige ...

 
© Ajuntament de Vinaròs - Tourist Info Vinaròs 964 45 33 34 vinaros@touristinfo.net © Ajuntament de Vinaròs Vianròs és turisme PARCS NATURALS DE LA COMUNITAT VALENCIANA CASTELLÓN MEDITERRÁNEO COMUNITAT VALENCIANA Turismo Vinaròs vinaros@touristinfo.net